Freitag , 23 Juni 2017
Startseite » Allgemein » Parfüm zum Wohlfühlen
Parfüm zum Wohlfühlen

Parfüm zum Wohlfühlen

Neben einem gepflegten Äußeren braucht der Mensch ein angenehmes Umfeld, das seinem Wohlbefinden, seiner Selbstsicherheit und seinen individuellen Bedürfnissen entspricht. Düfte und Gerüche spielen in diesem Zusammenhang eine ganz bedeutende Rolle. Welcher Geruch jedoch ein Duft ist, wird von Mensch zu Mensch sehr unterschiedlich empfunden. Was für den einen sehr angenehm ist, kann von einem anderen als sehr unangenehm wahrgenommen werden. Es ist ähnlich wie mit dem ersten Eindruck.

Das individuelle Parfüm

Ein Parfüm soll das eigenen Wohlbefinden und Selbstwertgefühl steigern und gleichzeitig eine anziehende und positive Wirkung auf andere haben. Deshalb sollte bei der Auswahl des individuellen Duftes die Persönlichkeit des Trägers unbedingt einbezogen werden.

Das Parfüm

In der Regel ist ein Parfüm ein flüssiges Gemisch aus Duftstoffen, destilliertem Wasser und hochprozentigem Alkohol. Für die Duftnote sind die Duftstoffe verantwortlich, die in unterschiedlichen Mengenanteilen immer wieder neue Duftnuancen ergeben, sodass Parfüms mit den gleichen Ausgangsstoffen ganz unterschiedlich riechen können. Auch die Dauer der Duftwirkung ist auf die Verwendung unterschiedlicher Duftstoffe zurückzuführen. Man spricht hier von der Basis-, Herz und Kopfnote. Für den ersten Eindruck ist die Kopfnote entscheidend, die auch die Kaufentscheidung beeinflusst. Sie ist gleich nach dem Auftragen wahrzunehmen und ist von leichten Düften geprägt. Nach ca. 15 Minuten entfaltet sich die Herznote, die den Charakter des Parfüms mit allen Düften in sich vereinigt. Für die lang anhaltende Wirkung und den Duft, den man noch nach Stunden oder Tagen riechen kann ist die Basisnote zuständig. Sie besteht in der Regel aus holzigen Komponenten.

Weniger ist oft mehr

Hat man, dass seiner Persönlichkeit entsprechende Parfüm gefunden, sollte man dieses jedoch sehr sparsam verwenden, denn sonst könnte sich anziehenden Wirkung auf andere ins Gegenteil umkehren.

Kommentare

comments

Neben einem gepflegten Äußeren braucht der Mensch ein angenehmes Umfeld, das seinem Wohlbefinden, seiner Selbstsicherheit und seinen individuellen Bedürfnissen entspricht. Düfte und Gerüche spielen in diesem Zusammenhang eine ganz bedeutende Rolle. Welcher Geruch jedoch ein Duft ist, wird von Mensch zu Mensch sehr unterschiedlich empfunden. Was für den einen sehr angenehm ist, kann von einem …

Review Übersicht

User Rating: 2.58 ( 2 votes)
0

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.Benötigte Felder sind markiert *

*

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>

Nach oben scrollen